Segeltörn 2018 auf der Ostsee

Wie doch die Zeit vergeht. Schon wieder ist ein Jahr herum. Jedes Jahr fast um die gleiche Zeit machen wir einen Segeltörn nur für Jungs. Einen Segeltörn für große Jungs mit einem großen Schiff.

In der Regel am zweiten Wochenende, wenn die Hauptsaison beendet ist, geht es los. Jetzt bereits das zweite Mal von Flensburg. Das zweite Mal auch mit einer Bavaria 51. Das Platzangebot auf dem Schiff ist wie für uns gemacht, 5 Personen 5 Kabinen. Unser Ziel ist die dänische Südsee. Hier gibt es viele Inseln, nette Häfen und kleine Orte zu erkunden. Außerhalb der Hauptsaison haben wir gute Chancen in den Häfen mit dem Schiff auch einen vernünftigen Platz zu bekommen. Wir müssen nicht zwingend auf die Uhr schauen um früh genug im Hafen zu sein und auch im Päckchen liegen ist keine Notwendigkeit.

Bei jedem Törn sollte auch immer ein Hafentag mit einkalkuliert werden. So wie heute. Der Wetterbericht sagt Windstärke 8 Beaufort voraus. Das ist kein Spaß mehr und da sollte man lieber im Hafen bleiben. Wir alle nutzen die Zeit um uns auszuschlafen etwas durch die Stadt zu bummeln, also auch etwas dänische Kultur zu erleben um dann am nächsten Tag wieder ausgeruht weiter in See zu stechen.

Nyborg Streetlife

Wer mehr von unserem Segeltörn erfahren und nachlesen möchte kann das auf der Webseite machen. Unter folgendem Link ist nachzulesen was wir tagtäglich so erleben. Natürlich ist auch zu sehen wo wir da sind. Vielleicht will der Eine und der Andere auch einmal hier segeln und kann die Anregungen und das erfahrene verwenden.

Wir suchen immer noch eine Crew die Interesse daran hat mit uns auf einem eigenen Schiff mit zu segeln oder einen Teil des Törns zu begleiten. Wer also sich nicht traut oder noch nicht die Erfahrung hat aber gerne mal mit einsteigen möchte, der kann sich gerne bei uns melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.