Fotoprojekt LowKey Fotobuch

Vor kurzer Zeit hatte ich einen Job ausgeschrieben für ein lowkey Shooting. Wie bei einem richtigen Projekt entwickelt sich so etwas auch und unterliegt Veränderungen. Es hat sich eine Schärfung des Vorhabens ergeben. Aus einem einfachen Shooting ist nun die Idee entstanden ein Fotobuch in digitaler Form zu erstellen zum Thema lowkey Fotografie. Darin sollen im wesentlichen diese drei Bereiche, Portrait, Bodyscapes und Akt-Elemente, enthalten sein.

Wie kommt ein solcher Wandel zustande?

Indem sich Interessenten darauf melden, Feedback geben und neue Ideen entstehen. Aus dem Wunsch ein einfaches Shooting zu machen ist nun entstanden ein digitales Fotobuch mit einem Schwerpunktthema, in diesem Fall lowkey Fotografie, zu erstellen.

Das bedeutet zum einen Mehraufwand aber auch mehrere Shootings. Um nun mehrere Shootingbereiche in dem Buch mit dem Thema lowkey Fotografie zu verbinden sind auch Elemente aus dem Porträt Umfeld und auch aus dem bodyscape Bereich hinzugekommen. Einige Termine sind mit den Models bereits abgestimmt und warten auf die Umsetzung. Weitere Termine mit weiteren Bewerbern währen hilfreich.

Wer noch Interesse hat an dem Projekt mitzumachen kann sich gerne melden und eine Bewerbung ausfüllen. Dieser Aufruf gilt nicht allein für die weiblichen Models. Ein interessanter Ansatz ist es die Herren der Schöpfung einzubinden. Ein guter Mix macht es aus. Traut euch einfach! Insbesondere bei den Herren ist die Altersklasse der „mid/ best Ager“ gefragter denn je. Es ist bestimmt ein Punkt auf der Liste der Dinge, die MANN gemacht haben muss.

Hier also noch mal der Link zu der Ausschreibung. Hier klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.