Tip: Leuchtstofflampen in LED Technik

In dem letzten Jahr habe ich im Hause viele Lampen auf LED umgestellt. Diese Technologie ist extrem Stromsparend und auch mitlerweile zu erschwinglichen Preisen verfügbar. Nun sind Leuchtstoffröhren nicht gerade das bevorzugte Leuchtmittel im Wohnbereich.Wer aber wie ich ein sogenanntes "Homeoffice" hat und auch dort viel arbeitet benötigt eine gute Lichtsituation. Bisher taten hier 2 doppelte 1,20m lange Leuchtstoffröhren einen guten Dienst.
Mit der Zeit kommen diese aber in die Jahre und so kam es das eine nun ganz aufgab. Jetzt kommt die Frage Ersatz beschaffen oder Technologiewechsel?
Mit LED Technik haben wir ja bisher gute Erfahrungen gemacht und so kam es das wir diesen Schritt ebenfalls unternahmen. Das Ergebnis ist deutlich besser als erwartet.

  • Die Lichtfarbe ist mit ca. 6000 Kelvin besser als geeignet für mich als die bisherige
  • Der Verbrauch mit angegebenen 18Watt deutlich unter dem der bsiherigen Leuchtmittel
  • Keine Alterung
  • 3 Jahre Garantie und 45.000 Stunden Lebensdauer
  • Preis unter 20€ für 2 Leuchtmittel inkl. Starter

Da kann man nix mehr falsch machen und ein Test ist es wert. Bisher bin ich begeistert und kann es nur empfehlen den Austausch anzugehen. Bei dem Preis, Lebensdauer und Energieeinsparung rechnet sich ggf. auch ein vorzeitiger Tausch.

Links:


imported from www2.georg-keller.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.