Raspi Projekt geht weiter

An dem Raspberry Pi Projekt geht es eine Runde weiter. Vor kurzem ist das neue Hardware Release der Platine eingetroffen. Auf der Platine ist eine Anpassung die zur Verbesserung der Spannungsmessung am Solarpanel dient eingebaut.

Diese Modifikation ist notwendig um ein Feedback von der Akkuspannung zum Solarpanel zu unterbinden. Ebenfalls angeschlossen ist mittlerweile auch die Relaisplatine um Verbraucher mit höherer Last oder höherer Spannung schalten zu können.

Mehr dazu befindet sich auf der Projektwebseite.

https://www.georg-keller.de/raspberry-pi-projekt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.