Solar Controller Live Test und Erweiterungen

Das Solar Controller Projekt nimmt nun wirklich Formen an. Seit einiger Zeit läuft das System nun ohne Abstürze und auch die anfängliche Hürde mit der Akkuladung ist nun genommen.Nun hat das System wesentliche Neuerungen erhalten und seitdem das  100Watt Solar Panel angeschlossen ist wird das Akkusystem auch recht schnell und sicher geladen. Das war Grund genug jetzt über ein paar Erweiterungen nachzudenken.

  • Der Internetanschluss, bzw. der Ethernetanschluss ist auf dem Controller Board bereits vorgesehen. Jetzt ist er bestückt und die RS232 ist nun über Telnet und Ethernet erreichbar – also auch über das Internet
  • Das 100Watt Panel hat für ausreichend Performance gesorgt und jetzt wurde die angeschlossene Akkukapazität erweitert. 6 Akkus á 7Ah sind nun der Energiespeicher.

Wenn das jetzt so weiter geht kommen in 2 Wochen noch weitere Akkus dazu und auch weitere Solar Panele. Der Platz dafür im Garten ist bereits ausgesucht. Danach wird dann wohl auch das Thema 230V Netzsspannungserzeugung eine Rolle spielen. Natürlich erst einmal ohne Netzsynchronisation aber das ist vielleicht noch in einer weiteren Version möglich.
Weitere Details gibt es wie immer auf der Projekt Seite.

Links:


imported from www2.georg-keller.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.